Schulpferde

 

Alaska

geboren 2010


Die große Stute hat sich sowohl in der Dressur als auch im Springen bei uns im Unterricht bewährt. Auch auf Turnieren hat sie unseren Mitgliedern schon zu vielen Teilnahmen und einigen Schleifen verholfen. Seit 2018 ist Alaska als Voltigierpferd für unsere zweite Mannschaft im Aufbau.
 

 

Sandor

geboren 2011


Sandor ist ein liebevolles und gutmütiges kleines Pony, das es aber auch faustdick hinter den Ohren hat und gerne seine Grenzen austestet. Beim Springen und in der Dressur zeigt er große Begeisterung und arbeitet sehr gut mit. Aber auch bei unseren Voltigieren ist Sandor regelmäßig im Einsatz. Er durfte schon viel Turniererfahrung sammeln und zeigt uns immer wieder das sein großes Potenzial im Springen liegt. Er ist mittlerweile nicht mehr aus unserem Verein wegzudenken!
 

 

Santiago

geboren 2005


Der hübsche Wallach erweist sich bereits bei den Kleinsten als echtes Verlasspferd, aber auch für die fortgeschritteneren Reiter ist er ein wahrer Schatz im Dressurviereck. Auf Turnieren konnten wir so schon einige Erfolge mit ihm verzeichnen. Mit seinen großen, treuen Rehaugen erobert er sämtliche Frauenherzen im Sturm. Nur im Springen fehlt Santiago allerdings noch etwas die Erfahrung, was sich aber von Stunde zu Stunde bessert. So hoffen wir, mit ihm bald wirklich jede Hürde meistern zu können.
 

 
 

 

Roxy

geboren 2007


Die sensible Schimmelstute Roxy zeigt ihr Talent vor allem im Springen. Hier trägt sie unsere Nachwuchsreiter über jede Hürde und konnte auf Turnieren schon Erfolge bis zur Klasse L erzielen. Auch in der Dressur ist sie mit ihrem feinfühligen Charakter ein toller Partner.
 

 

Amazing

geboren 2005


Amazing aka Mazi, Maz oder auch Mazing ist das Voltigierpferd für die M* Gruppe unseres Vereins. Amazing kam 2014, im Alter von 8 Jahren in unseren Verein. Mit einem Stockmaß von 170 cm ist er aktuell unser größtes Schulpferd. Amazing ist ein absolutes Verlasspferd, ein treuer Begleiter, der seine Aufgabe als Voltigierpferd super meistert. Geritten und gepflegt wird er neben dem Voltigieren von seinen Reitbeteiligungen. Mit seinem Voltigierteam konnte er schon an den Südbadischen Meisterschaften, den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften und zahlreichen weiteren Turnieren erfolgreich teilnehmen. Amazing ist sowohl ein toller Sportpartner als auch ein super Freizeitkumpel. Wir sind froh, dass wir ihn haben und hoffen, dass wir noch viele weitere Voltigierturniere mit ihm bestreiten dürfen.
 

 

Napoleon

geboren 2017


Napoleon gehört mit seinen 3 Jahren zum jüngsten Pferd des Vereins. Bereits beim Probereiten konnte er sich von seiner besten Seite zeigen. Aufgrund seines jungen Alters musste und muss er weiterhin noch viel lernen und an das Vereinsleben gewöhnt werden. Von seinen 3 Pflegern wurde er eingeritten und einlongiert. Täglich werden Führübungen, Bodenarbeit und Handarbeit mit ihm durchgeführt. Um seinen Wochenplan vielfältig zu gestalten, bekommt er die Möglichkeit regelmäßig Ausritte und Spaziergänge in Gelände zu unternehmen. Napoleon hat einen verspielten Charakter, benötigt noch klare Strukturen und das Aufzeigen von Grenzen. Dennoch zeigt er sich konzentriert beim Erlernen neuer Übungen. Aufgrund seines jungen Alters sprüht er von Energie, diese kann er auf der Koppel mit Pferdefreundin Alaska ausleben. Auch mit anderen Pferden kommt Napoleon gerne in Kontakt, dies zeigt sich beim Begrüßen anderer Pferdekollegen in der Stallgasse. Napoleon steht noch am Anfang seiner Ausbildung, dennoch haben Pferd und Reiter Spaß an der gemeinsamen Arbeit und Weiterentwicklung. Wir sind gespannt, wie sich Napoleon weiter entwickeln wird.
 
 
 

Lucy

geboren 2017


-weitere Infos folgen in Kürze-